Trendfarbe des Jahres – 2017 stehen die Zeichen auf Grün!

Jedes Jahr im Dezember bestimmt der US-amerikanische Farbexperte Pantone eine Farbe, die uns das folgende Jahr über begleiten soll. Dabei ist es egal, ob in der Mode- oder der Beauty-Welt, ob im Industrie- oder Interior-Design oder gar bei Lebensmitteln – Was Pantone vorgibt, wird zum Trend! Doch ist das auch in diesem Jahr so? Denn nachdem wir 2016 zwei pastellige Farben des Jahres hatten, wird es in diesem Jahr mit dem hellgrünen Greenery sehr knallig.

Trendfarbe des Jahres - 2017 stehen die Zeichen auf Grün!
Trendfarbe des Jahres – 2017 stehen die Zeichen auf Grün!
Foto: Pixabay

Greenery in der Mode

Der frische apfelgrüne Farbton symbolisiert 2017 das Erwachen der Natur und steht sinnbildlich für einen Neubeginn. Bereits bei den Modeschauen im Sommer 2016 zeigten uns zahlreiche Designer wie Michael Kors, Zac Posen oder Kenzo wie diese Trendfarbe auf der Kleidung umgesetzt werden kann. Doch was auf dem Laufsteg an Models gut aussieht, muss nicht zwangsläufig auch auf der Straße gut aussehen. Wie stylt man also diese Farbe alltagstauglich? Wer den Trend unbedingt mitmachen möchte, sollte erst einmal klein anfangen und mit verschiedenen Accessoires als Akzent-Farbtupfern spielen. Das können Schuhe oder Tasche sein, aber auch ein apfelgrüner Schal oder ein Gürtel können zu einem Eyecatcher werden. Am besten lässt sich die Farbe mit den Klassikern Schwarz und Weiß kombinieren. Aber auch auf Color-Blocking darf man setzen und den Trend so mit passenden Gelb- oder Blautönen mixen. Nur ganz Mutige sollten auf den Allover-Greenery-Look mit zum Beispiel einem Zweiteiler oder einem Kleid setzen. Denn diese Farbe schreit förmlich nach Aufmerksamkeit!

Peter Hahn Twinset
Valero Pearls Armband
Valero Pearls Armband

Greenery in der Beauty

Etwas einfacher als in der Mode wird es die Trendfarbe 2017 im Make-up-Bereich umzusetzen. Hier kann ich mir vor allem Nagellack in dem angesagten Grünton vorstellen. Aber auch ein Augen Make-up in Kombination zwischen Grün und Gelb stelle ich mir sehr interessant vor.

Greenery in der Dekoration

Im Interior-Design und der Wohnungsdekoration kann ich mir den Farbton ebenfalls sehr gut vorstellen: Er bringt Frische in die eigenen vier Wände und macht richtig Lust auf Frühling. Allerdings würde ich jetzt nicht eine ganze Wand in dieser Farbe streichen, sondern eher auf Akzente wie einen apfelgrünen Teppich, ein paar Kissen und andere dekorative Gegenstände setzen. Auch Gardinen und Vorhänge sind möglich.

Vase grün
s.Oliver Wellsoft Decke

Wie findet ihr die neue Farbe des Jahres?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.