Shopping Queen Contest #4

 Aloha!

Da ist er auch schon wieder. Der Shopping Queen Contest #4. Wahnsinn schon 4 Wochen machen wir den Spaß hier. Unglaublich wie die Zeit vergeht. Bei diesem Thema dachte ich eigentlich es würde mir schwerer fallen, doch gerade dann habe ich gemerkt, wie schnell es ging. Ich hatte von Anfang an ein klares Bild im Kopf und musste es dann nur noch zusammensuchen, was gar nicht so schwer war wie gedacht. Nun fragt ihr euch sicher: Was ist es denn nun? Nun, heute gehen wir auf ein
Rockkonzert!

Anfangs dachte ich: Wow, was für eine Herausforderung, doch dann ging es eigentlich ganz fix und ich war überrascht, dass ich die Sachen in weniger als 2 Stunden zusammen gesucht hatte. Leider kann ich das nicht so schön aufbereiten, wie sonst, da ich im Moment am Laptop meiner Mum sitze und somit mein Bearbeitungsprogramm nicht drauf ist. Installieren mag ich es jetzt nicht. Kommen wir jetzt aber mal zum Outfit, hier meine Kombination.

Jacke: 179,95 €

Jeans: 79,95 €
Boots: 99,90 €
Gürtel: 19,95 €
Shirt: 24,95 €
Armband: 15,95 €
Ohrringe: 12,90 €
———————
Gesamt Outfit: 433,55 €

Ich mag diesen Nieten-Look zwar nicht so passend für mich, aber würde ich auf ein Rock-Konzert gehen, würde ich es bevorzugen, denn es passt einfach wie die Faust aufs Auge. Damit ich nicht nur in Schwarz gekleidet bin, habe ich mich für eine bordauxfarbene Jeans entschieden. Der Rest bleibt schwarz mit viel Nieten, um einen Akzent zu setzen. Da die Schultern des Oberteils auch schon sehr auffällig sind, habe ich mich gegen eine Kette entschieden. 


Duft: 19,95 €
Mascara: 11,98 €
Smokey Eyes Palette: 9,98 €
Make-up: 5,95 €
Blush: 3,45 €
—————-
Gesamt Make-Up: 51,31

Gesamtoutfitkosten: 484,86 €

Für das Make-Up hatte ich mich Smokey Eyes eingebildet, sodass ich dafür eine Palette rausgesucht habe. Passend in Schwarz zur Hauptnuance des Outfits. Als Duft fand ich Fame sehr passend, da er mich beim ersten ‘Schnüffeln’ und auch durch seine Aufmachung dazu gleich angesprochen hat. Als Blush würde ich etwas rosiges hernehmen, damit man nicht so blass wirkt.

Was sagt ihr zu dem Thema und der Umsetzung?
Habt ihr andere Vorschläge?

xo
Faye

Ähnliche Beiträge

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.