Beauty-Quickies – 5 Pflegetipps für Zwischendurch

Beauty-Quickies – 5 Pflegetipps für Zwischendurch

Schöne Haut will gepflegt sein. Doch manchmal bleibt oft nicht die Zeit für ausgiebige Pflegerituale und es muss einfach nur schnell gehen. Doch glücklicherweise gibt es für genau solche Tage ein paar Tricks mit denen ihr einen echten Beauty-Quickie hinlegen könnt. Meine fünf Pflegetipps für zwischendurch verrate ich euch jetzt.

Beauty-Quickies – 5 Pflegetipps für Zwischendurch
Beauty-Quickies – 5 Pflegetipps für Zwischendurch
Foto: Pixabay

Beauty-Quickie Tipp 1 – Zeitsparen beim Duschen

Eine regelmäßige Körperpflege darf selbst bei knappen Zeitplan nicht vernachlässigt werden. Warum also nicht das Duschen mit anderen Pflegeritualen kombinieren? So kann man beispielsweise unter der Dusche eine Gesichtsmaske tragen, die wahre Wunder für gestresste Haut vollbringen kann. Ebenso kann man bei der Dusche am Abend gleichzeitig ein Gesichts-Waschgel verwenden, um sich wiederum das Abschminken zu sparen.

Auch sogenannte In-Dusch-Bodylotions helfen uns dabei beim Duschen Zeit zu sparen. Denn sie sind Duschgel und Lotion zugleich und machen so das Eincremen hinterher überflüssig.

A4 FLASH DELIGHT MASK
A4 FLASH DELIGHT MASK

Beauty-Quickie Tipp 2 – Gleichmäßiger Teint für Eilige

Wenn es schnell gehen muss, man aber dennoch nicht auf einen ebenmäßigen Teint verzichten will, kommen BB-, CC- oder auch DD-Creams zum Einsatz. Diese schenken der Haut einen natürlich schönen Teint und versorgen sie gleichzeitig mit wertvollen Inhaltsstoffen, schützen sie und spenden ausreichend Feuchtigkeit.

Beauty-Quickie Tipp 3 – Haarwäsche to go!

Keine Zeit zum Haarewaschen, Föhnen und Frisieren? Macht nichts! Denn es gibt ja Trockenshampoos. Diese sind die optimale Lösung zwischen den Haarwäschen und sorgen Frische und Volumen im Haar.

Beauty-Quickie Tipp 4 – Kaffeepause für müde Augen

Die Augen sind schwer und müde und ihr seht aus als hättet ihr die letzte Nacht durchgemacht? Dann hilft nur ein kleiner Koffein-Kick. Aber nicht in Form einer heißen Tasse Kaffee, sondern als Pflege für die Augen. Also schnell zur koffeinhaltigen Augencreme greifen und im Handumdrehen habt ihr wieder wache Augen. Tipp: Lagert diese Augencremes im Kühlschrank, dann wird der Frische-Effekt noch mehr verstärkt.

Augen Gel Jellyfish
Augen Gel Jellyfish

Nützlich sind hier auch Teebeutel mit grünem oder schwarzen Tee. Diese nach dem abkühlen einfach für ein paar Minuten auf die müden Augen legen.

Beauty-Quickie Tipp 5 – Schnelles Abschminken am Abend

Der lange Tag ist geschafft und man selber womöglich auch. Da will man nur noch schnell ins Bett und neue Energie tanken. Doch nicht ohne abzuschminken! Wer jetzt keine Zeit oder Lust auf Reinigungsmilch, Augen-Make-up Entferner & Co. mehr hat, kann das auch ganz schnell erledigen. Entweder beim Duschen nebenher mit einem Make-up entfernendem Gesichts-Waschgel oder mit reinigendem Mizellenwasser. Beides entfernt sogar wasserfestes Make-up und Kosmetikrückstände sanft und versorgt die Haut gleichzeitig mit Feuchtigkeit. Jetzt noch eine Nachtcreme und der stressige Tag ist geschafft.

El Asira Face Wash
El Asira Face Wash
A4 NIGHT WATCH
A4 NIGHT WATCH

Was habt ihr so für Beauty-Quickies im Alltag entwickelt?

Gepflegt durchs neue Jahr

Gepflegt durchs neue Jahr

Ein neues Jahr ist auch gleichzeitig immer ein Anlass für neue Vorsätze. Die einen wollen sich gesünder Ernähren oder Abnehmen und andere wollen sich von schlechten Gewohnheiten trennen. Ich habe mir vorgenommen mich mehr an meine tägliche Pflege-Routine zu halten. Denn es ist manchmal ganz schön mühsam sich jeden Tag abzuschminken und das Gesicht richtig zu pflegen. Auch dafür muss man erst mal seinen inneren Schweinehund überwinden. Und ich wette, es gibt auch die ein oder andere unter euch, die schon mit voller Make-up-Montur ins Bett gegangen ist, weil es einfach zu spät war oder weil ihr hundemüde von der Arbeit gekommen seid. Damit ist jetzt Schluss! Wie meine tägliche Pflege-Routine ab sofort aussehen wird, verrate ich euch jetzt.

Gepflegt durchs neue Jahr
Gepflegt durchs neue Jahr
Foto: Pixabay

Meine tägliche Pflege-Routine

Nach dem Aufstehen springe ich unter die Dusche und da reinige ich mein Gesicht gleich mit. Wer in der Früh keine Zeit zum Duschen hat, der sollte zumindest sein Gesicht mit klarem Wasser waschen. Zusätzlich verwende ich noch ein Gesichtswasser, damit meine Haut geklärt wird und frischer wirkt.

Dann kommt meine Tagespflegecreme zum Einsatz. Im Winter verwende ich eine reichhaltige Feuchtigkeitspflege oder ein nährendes Gesichtsöl. Im Sommer fällt meine Pflege natürlich etwas leichter aus.

Eve Butterfly Soaps Gesichtscreme Damascener Rose & Jasmin
Eve Butterfly Soaps Gesichtscreme Rose & Jasmin
Gesichtscreme Celltone
Gesichtscreme Celltone

Danach wird wie gewohnt geschminkt. Aber auch hier verwende ich je nach Bedarf entweder eine deckende Flüssig-Foundation oder wenn es weniger sein soll, reicht mir auch eine BB-Creme aus.

El Asira Face Wash
El Asira Face Wash

Doch egal für welche Variante ich mich entscheide, muss am Abend wieder abgeschminkt und die Haut gereinigt werden. Macht man das nämlich nicht, bekommt man auch schon bald die Strafe: Pickelchen und Hautunreinheiten, trockene Haut oder ein fahler Teint sind da nur ein paar Beispiele.

Fürs Abschminken am Abend verwende ich entweder ganz normalen Make-up-Entferner oder ein Waschgel fürs Gesicht. Meine Favoriten sind hier die Produkte von Bebe. Danach bekommt meine Haut noch eine pflegende Nachtcreme und wird so mit wichtigen Nährstoffen versorgt. Hier kann ich euch zum Beispiel die Re-Energizing Sleeping Cream von Lavera sehr empfehlen.

Das war es eigentlich schon, woran ich mich täglich halten muss, um meinen Vorsatz einzuhalten. Doch auch ab und zu freut sich die Haut auch über eine kleine Extra-Pflege, die ich euch jetzt verraten will.

Meine wöchentliche Pflege-Routine

Zu meiner täglichen Gesichtspflege-Routine verwöhne ich meine Haut auch mindestens einmal in der Woche mit einem kleinen Extra-Programm. Das kann zusätzliche Pflege mit einem speziellem Serum oder einer Gesichtsmaske sein, ein reinigendes Hautpeeling oder eine angenehme Massage mit dem Massage-Aufsatz meines Philips VisaPure Gesichtsreinigungsgeräts. An so einem Pflegetag lässt sich auch gut Abschalten und die Entspannung einfach nur genießen.

Seifenkultur Gesichtsmaske Granatapfel
Seifenkultur Gesichtsmaske Granatapfel
L.A Bruket Peeling Wildrose
L.A Bruket Peeling Wildrose

Wie handhabt ihr das so mit eurer täglichen und wöchentlichen Gesichtspflege-Routine? Verratet es mir gerne in den Kommentaren! 🙂

Schönheitsschlaf – Die richtige Nachtpflege

Nicht nur im Winter auch im Sommer freut sich unsere Haut über eine regelmäßige Pflege. Während wir dabei tagsüber vor allem auf einen ausreichenden UV-Schutz achten sollten, und so auf reichhaltige Feuchtigkeitscremes mit einem Lichtschutzfaktor setzen, müssen wir unserer Haut bei Nacht etwas Ruhe gönnen und sie mit den richtigen Inhaltsstoffen versorgen. Deshalb verrate ich euch heute, worauf es in Sachen Nachtpflege ankommt.

Schönheitsschlaf – Die richtige Nachtpflege Foto: Pixabay
Schönheitsschlaf – Die richtige Nachtpflege
Foto: Pixabay

Das Wichtigste: Abschminken!
Auch wenn wir nach einem langen Arbeitstag oder einer wilden Partynacht dazu absolut keine Lust mehr haben: Abschminken muss sein! Denn wer sich nicht abschminkt, sorgt dafür, dass die Haut nicht atmen kann, die Poren verstopfen und so unschöne Mitesser oder trockene Hautstellen entstehen. Die Haut altert schneller. Bevor wir uns also unserer Nachtpflege widmen, sollten wir unsere Haut von Make-up und Kosmetik-Resten befreien. Dazu einfach Make-up-Entferner oder noch besser ein praktisches Waschgel verwenden. Wer so etwas gerade nicht parat hat, der kann auch ganz einfach zu Waschlappen und warmen Wasser zurückgreifen. Noch effektiver ist es aber, wenn ihr Kokosöl mit Wasser und etwas Zitronensaft zusammenmischt. So habt ihr schnell und mit ein paar wenigen Hausmitteln einen natürlichen Make-up-Entferner parat. Nach dem Reinigen und Abschminken kann man zusätzlich die Haut noch mit einem speziellen Hautwasser klären. Außerdem empfiehlt es sich mindestens einmal in der Woche ein Peeling anzuwenden, um die Durchblutung zu fördern sowie abgestorbene Hautschüppchen und trockene Stellen besser unter Kontrolle zu bringen.

Regulat Beauty Energetic Facial Tonic
Regulat® Beauty Energetic Facial Tonic
Artdeco Gentle Cleansing Powder
Artdeco Gentle Cleansing Powder

Jede Haut benötigt eine andere Pflege
Welche Nachtpflege ihr nun verwendet, hängt ganz von eurem Hauttypen und natürlich auch dem Alter ab. Nachtcremes enthalten oft regenerierende Wirkstoffe, die Zellfunktionen und Stoffwechselvorgänge wieder aktivieren. Junge Haut braucht demnach andere Inhaltsstoffe, als ältere Haut. In den meisten Fällen ist aber auf der Nachtpflege angegeben für welches Alter sie empfohlen wird. Und wer sich nicht ganz sicher ist, sollte sich im Fachhandel oder Online direkt beim jeweilgen Anbieter beraten lassen.

Besonders beliebt sind Cremes mit Nährstoffen wie Shea Butter, Nachtkerze, Mandelöl oder Hyaluronsäure. Gerade bei Nacht haben diese es leichter in die tieferen Schichten der Haut einzudringen. Will man zusätzlich erste Anzeichen von kleinen Fältchen bekämpfen, empfehlen sich Anti-Aging-Nachtcremes. Inhaltsstoffe wie Grüner Tee-Extrakt ist da nur ein Beispiel, der gegen die Hautalterung wirken kann.

Wer zudem unter trockener Haut oder trockenen Hautstellen leidet, sollte sich für eine Creme mit ausreichend Feuchtigkeitspflege entscheiden.

Regulat Beauty Anti-Aging Night Repair Creme
Regulat® Beauty Anti-Aging Night Repair Creme
Artdeco Pore Refining Sleeping Treatment
Artdeco Pore Refining Sleeping Treatment