Glossy Love – Alles über Lipgloss

Glossy Love – Alles über Lipgloss

Seit fast schon 100 Jahren sorgt der Lipgloss – neben dem Lippenstift – für „Glossy Love“ auf unseren Lippen. Für junge Mädels ist er das Einstiegsprodukt in Sachen Make-up und bei erwachsenen Frauen gilt er als wahres Must-Have für jede Handtasche. Deshalb dreht sich in diesem Artikel heute alles um den Lipgloss.

Glossy Love - Alles über Lipgloss  Foto: Pixabay
Glossy Love – Alles über Lipgloss
Foto: Pixabay

Am besten lässt sich Lipgloss als verflüssigte Lippenfarbe mit pflegenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften beschreiben. Die Glossy Farbe ist dabei meist transparent und durchschimmernd oder besitzt Glanz- sowie Glitzerpartikel.

Als Erfinder des Lipglosses gilt die Beauty-Marke Max Factor. Dessen Gründer Maksymilian Faktorowicz (*1870 – †1938), auch bekannt als Max Factor Sr., arbeitete in den 20er-Jahren an den Filmsets in Hollywood und machte das Make-up für die Filmikonen. Mit der wachsenden Popularität der Filme wurden auch die Anforderungen an das Aussehen der Stars größer. Die Haare mussten perfekt sitzen, der Teint sollte makellos sein, der Augenaufschlag verführerisch und die Lippen mussten vor der Kamera glänzen. Im Jahr 1930 entwickelte Max Factor Sr. dann schließlich das Produkt, was dies ermöglichen sollte – den Lipgloss. Damals noch ganz ohne Farbpigmente, damit die Lippen der Stars natürlich schön seidig wirken konnten. Zwei Jahre später wurde das Beauty-Produkt dann auch für alle Interessenten auf den freien Markt gebracht. So richtig angekommen in der Beauty-Welt ist der Lipgloss aber erst in den späten 60er- und frühen 70er-Jahren. Zu dieser Zeit waren nämlich nicht nur Schlaghosen und bunte Oberteile der Hit, sondern auch glänzende Lippen. Später begeisterte uns dann auch der erste Lipgloss mit Geschmack. – Wer kann sich nicht noch an die fruchtigen Erdbeer- oder Apfel-Glossys erinnern? 🙂

Artdeco Glossy Lip Volumizer
Artdeco Glossy Lip Volumizer – Pink Ribbon
Artdeco Glam Stars Lip Gloss
Artdeco Glam Stars Lip Gloss

Lipgloss im Trend
Während man mit herkömmlichen Lipgloss lediglich einen zarten transparenten Glanz auf die Lippen zaubert, bringt die getönte Variante zusätzlich etwas Farbe mit sich. Hier liegen derzeit vor allem beerige Töne wie Himbeere, Brombeere, dunkle Kirsche und Pflaume im Trend. Aber auch leichte Rosé- und Nude-Töne sind immer wieder gern gesehen und lassen das Make-up jung, firsch und natürlich aussehen.

Und da es bald wieder etwas festlicher zugeht, dürfen auch schimmernde und glitzernde Glosse nicht fehlen.

Artdeco Lip Lacquer Color & Art
Artdeco Lip Lacquer “Color & Art”
Artdeco Lip Lacquer
Artdeco Lip Lacquer
Artdeco Lip Brilliance Set
Artdeco Lip Brilliance Set
Artdeco Hydra Lip Booster Set
Artdeco Hydra Lip Booster Set

Seid ihr eher der Lippenstift oder der Lipgloss-Typ? Ich mag Beides sehr gern, wobei mein aktueller Favorit für die Lippen der Marry Berry Lipgloss von Catrice ist.